Kontakt   Anliegen A - Z   Veranstaltungen   Branchenverzeichnis
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

Empfang des Olympiasiegers im Amt Golzow

Amt Golzow, den 17.07.2017

Das Feuerwehrsportteam MOL wurde bei seiner Rückkehr von der 16. Feuerwehrolympiade im österreichischen Villach durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Amtsverwaltung Golzow, Amtsdirektor Lothar Ebert, durch den Amtsausschussvorsitzenden Dieter Rauer, Bürgermeister Werner Finger und durch den Feuerwehrkoordinator Andreas Fröhlich auf das Herzlichste Willkommen geheißen und zum grandiosen Olympiasieg im Löschangriff als Königsklasse des Feuerwehrsports gratuliert und gefeiert. Die Jungs berichteten sehr eindrucksvoll und noch sichtlich bewegt von den Wettkampfverläufen, dem eigenen Auftreten und den unvergesslichen Erlebnissen der zurückliegenden Woche.

 

Besonders erwähnt wurde auch, dass Eileen Hildebrandt von der Freiwilligen Feuerwehr Genschmar mit dem Feuerwehrsportteam Brandenburg der Frauen die Silbermedaille im Löschangriff errang. Auch ihr und den anderen Damen des Teams wurden herzliche Glückwünsche übermittelt.

 

Fotoserien zu der Meldung


Die Olympiasieger im Löschangriff 2017 werden herzlich Empfangen (17.07.2017)

Hier die Ergebnisse des Feuerwehrsportteams Märkisch-Oderland bei der 16. Feuerwehrolympiade in Villach (Österreich):

 

1. Platz Löschangriff

5. Platz 100 m Hindernissstaffel

5. Platz 4x100 m Hindernissstaffel

 

Aufgrund dieser Platzierungen in den Einzeldisziplinen errang das Feuerwehrsportteam MOL in der Gesamtwertung eine Silbermedaille in der Mannschaftswertung.