Kontakt   Anliegen A - Z   Veranstaltungen   Branchenverzeichnis
 
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten

Hausnummernvergabe, beantragen


Kurzinformationen

Hausnummern dienen dem richtigen und sicheren Auffinden des gewünschten Zielorts und der örtlichen Zuordnung des Gebäudes für den Einwohnermeldenachweis. Deshalb ist jedes zur selbständigen Nutzung bestimmte Gebäude mit der durch das Amt Golzow zugeteilten Hausnummer zu versehen.

Hierzu stellt der Grundstückseigentümer bzw. der Inhaber grundstückseigener Rechte (Erbbauberechtigte, Wohnungseigentümer) im Zuge der Baugenehmigung bzw. vor Nutzungsbeginn einen Antrag auf Vergabe einer Hausnummer.

Nach Bearbeitung des Antrages ergeht ein Bescheid über die Festsetzung der Hausnummer. Diese wird dem Antragsteller und wichtigen Behörden und Trägern von Versorgungsaufgaben zugestellt.

 

Für jedes Hauptgebäude auf bebauten Flurstücken vergibt das Gebäudemanagement eine Hausnummer durch Bescheid, wenn hierfür ein ordnungsrechtlicher Grund besteht.
Gründe sind insbesondere

  • Grundstücksteilungen
  • Beseitigungen von irreführenden Hausnummern aus früheren Zeiten
  • Veränderungen in der Erschließung
  • Veränderungen des Haupteingangs

 

Die festgesetzte Hausnummer ist umgehend an das Gebäude in der Art anzubringen, dass sie von der Straße aus gut zu erkennen ist.


Rechtsgrundlagen


Kosten

Verwaltungsgebührensatzung des Amtes Golzow


Ansprechpartner


Gebäudemanagement

Anke Andreas
Zimmer 9
Telefon (033472) 66922


Formulare

Anmerkung: Je nach Software auf Ihrem Computer kann es zu Problemen bei der Anzeige, beim Ausfüllen bzw. beim Ausdrucken von PDF-Dokumenten kommen. In diesem Fall speichern Sie bitte die Datei direkt auf Ihrem Computer ab (z.B. auf dem Desktop) und öffnen diese anschließend mit der aktuellen Version von Adobe Acrobat Reader (kostenfreie Software zur Anzeige von PDF-Dokumenten) oder eines der hier gelisteten Programme (Liste unvollständig).