Odervorland

Vorschaubild

Das Vorland der Oder, einem der mächtigsten Ströme Osteuropas, bietet großen Erholungswert. Entlang dem Oderdamm, umgeben von Polderwiesen, Kanälen mit Baumgruppen, durch Vogelgezwitscher begleitet, lassen sich Ruhe und Entspannung genießen. Elbebiber, Schwarz- und Weißstorch, Kiebitz, Seeadler, Eisvogel, Großtrappe, Dachs und viele andere Tiere haben hier ihren Lebensraum. Ungeahnte Naturerlebnisse bieten sich dem Radwanderer auf dem internationalen Fernradwanderweg R1, dem Europawanderweg E 11, der Fontanetour oder dem Oder- Neiße- Fernradwanderweg.

Vorstellungsbild

Vorstellungsbild