Backscheune Buschdorf und Korbmachermuseum auf dem denkmalgeschützten Areal der "Alten Schule" | zur StartseiteKegelbahn Zechin | zur StartseiteDie Ortsdurchfahrt in Küstrin-Kietz | zur StartseiteFreibad Zechin mit Bootsanlegestelle | zur StartseiteKlangzimmer in Rathstock | zur StartseiteBlick aufs Odervorland | zur StartseiteFort Gorgast | zur StartseiteBackscheune Buschdorf | zur StartseiteBlick auf die Oder | zur StartseiteDie Ortslage in Gorgast | zur StartseiteGetreidespeicher in Golzow | zur Startseite
 

Wikinger-Outdoor-Camp an der Alten Oder

17. 08. 2024 bis 24. 08. 2024

Manschnow. Die Wiederauflage des 8-tägigen Ferienabenteuer-Erfolgs für Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren findet diesmal im Stil der erfolgreichen TV-Serie „Vikings“ statt. Vom 17.-24. August 2024 verwandelt sich das Gelände des Missionscamps Oderbruch (MCO) an der Fischtreppe in Manschnow (Str. der Freundschaft 47) also in ein normannisches Dorf. Auf dem Programm steht eine zweitägige Wanderung, kreative Workshops, Baden, Kanufahren und Geländespiele, alles eingebettet in ein spannendes Theaterstück mit authentischen Kostümen und historischen Bezügen. Übernachtet wird in Zelten und im Freien, inhaltlich gibt es spannende Lebensberichte, christliche Impulse und viel Raum zum Knüpfen von tiefen Freundschaften. Saubere Sanitäranlagen, Duschen und Kiosk sind vorhanden, Essen und Trinken ist im Preis inbegriffen. Teilnehmerbeitrag 145 € (-25 % Rabatt für Erstteilnehmer). Anmeldung erforderlich über , weitere Informationen unter www.missionscamp-oderbruch.org/angebote/#sommer.

 

Veranstaltungsort

Missionscamp Oderbruch, an der Fischtreppe in Manschnow

 

Veranstalter

Missionscamp Oderbruch e.V.

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]

Kontakt

Amt Golzow

Seelower Straße 14
15328 Golzow

 

Telefon (033472) 669-0
Telefax (033472) 66913

E-Mail

 

 

Wohnen in Golzow:

Wohnraumförderung

 

KitaPortal

 

Veranstaltungen