Schriftgröße
 
Blick aufs OdervorlandGetreidespeicher in GolzowBackscheune BuschdorfDie Backscheune Buschdorf auf dem denkmalgeschützten Areal der Die Ortsdurchfahrt in Küstrin-KietzFort GorgastBlick auf die OderDie Ortslage in Gorgast

Kurzstrecken des Oder-Neiße-Radweges

Vorschaubild

ONRW - 8 "Historisches Handwerk"
Auf dieser 14,9 km langen Strecke haben Sie die Möglichkeit, Einblicke in die dörfliche Geschichte zu nehmen. Entlang des Genschmarer Sees erreichen Sie Friedrichsaue mit seinem Dorfmuseum, finden in Buschdorf das Korbmachermuseum und den Dorfbackofen, erreichen in Zechin das Freibad und das Oderbruchcamp. Die Gastwirtschaften in Genschmar und Zechin bieten Rast zur Stärkung und Erfrischung. Die Ausflugsmöglichkeiten finden Sie im Tourismusflyer der Gemeinde Zechin

 

 

Logo der Filmausstellung 

Heimatstube Bleyen

 

ONRW - 9 "Auf den Spuren der Kinder von Golzow"

An der Abfahrt Oderdamm Genschmar verlassen Sie den Oder-Neiße-Radweg und erreichen nach wenigen Minuten Genschmar und fahren ca. 2 km weiter in Richtung Golzow. Sie erreichen die Abzweigung nach Friedrichsaue entlang am Genschmarer See. Nach ca. 1 km erreichen Sie das Damwildgehege, überqueren den Hauptgraben und biegen danach sofort nach links ab. Sie durchfahren Sanssouci und fahren danach entlang des Oderbruchbahnradweges bis nach Golzow. Bevor Sie nach Golzow fahren, bietet Ihnen das Dorfmuseum in der Ortslage Friedrichsaue die Möglichkeit, Einblick in die landwirtschaftliche Geschichte zu nehmen. In Golzow angekommen fahren Sie an der Feuerwehr rechts ab und folgen den Schildern zur Dokumentarfilmausstellung "Die Kinder von Golzow". Entlang der L 33 fahren Sie weiter nach Gorgast. In Gorgast erwartet Sie ein einmaliges Ensemble, das "Fort Gorgast", das besterhaltendste Außenfort der einstigen Festung Küstrins.  Von Gorgast geht es weiter in Richtung Bleyen, dem Oder-Neiße-Radweg entgegen. Wie die einstigen Fischer im Oderbruch lebten, erfahren Sie im Heimatmuseum Bleyen.

Auf 20 km langen Strecke liegen Gastwirtschaften in Genschmar, Golzow, Gorgast und in Bleyen.

 

Blick von der Fischerstube zum Eingang des Fort Gorgast

 

ONRW - 10 "Historische Tour"

Diese Tour führt Sie durch die Orte Bleyen, Gorgast und Manschnow. Zu erleben sind Führungen und Ausstellungen in der Heimatstube Bleyen und dem Fort Gorgast. In Gorgast befindet sich der von Lennè angelegte Gorgaster Park, in Manschnow überqueren Sie an der "Padde" der Verlauf der alten Oder und gelangen dann wieder über Neumanschnow den Oder-Neiße-Radweg auf der insgesamt 13 km langen Wegstrecke.

 

Vom Amthof zum Gorgaster Park

Kontakt

Amt Golzow

Seelower Straße 14
15328 Golzow

 

Telefon (033472) 669-0
Telefax (033472) 66913

E-Mail

 

Coronabedingt ist die Verwaltung ab 19.10.2020

für den Besucherverkehr geschlossen.

Bitte nutzen Sie die Telefon- und eMail-Kontakte.

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

31. 10. 2020 - 11:00 Uhr
 
31. 10. 2020 - 11:00 Uhr
 
19. 11. 2020 - 10:00 Uhr